.

Beiträge mit dem Schlagwort Niedersachsen

Lemwerder: Schwindelanfälle wegen wankelmütiger Flugsicherung

Die Beliebigkeit, mit der die Deutsche Flugsicherung Störungen des Luftverkehrs durch Windräder unterstellt, wird zunehmend von deutschen Gerichten aufs Korn genommen. Als ein Paradebeispiel, das noch nicht von der letzten Instanz geklärt ist, darf der Windpark Sannauer Helmer gelten. Er liegt auf dem Gebiet

weiterlesen...

Wo nichts fliegt, wird dennoch vorsichtshalber geschützt

Beim Artenschutz sattelt der Kreis Hameln-Pyrmont das falsche Pferd Im Namen des Artenschutzes satteln Behörden gerne das falsche Pferd. Und galoppieren damit bis vors Verwaltungsgericht. Wie im Falle von vier Windenergieanlagen auf dem Höhenzug Ruhbrink im Norden des Fleckens Coppenbrügge. Der liegt im niedersächsischen

weiterlesen...