.

Beiträge mit dem Schlagwort BUND

Wenn Waldbarone einen in der Baumkrone haben

Auf einer Burg im tiefen, tiefen Wald tobt eine Handvoll Grafen und verlangt Genugtuung für „die finanziell Schwächsten“. Feiert der deutsche Adel ein Comeback als Anwalt der Armen, als Wegbereiter des Sozialismus‘? Erwächst der nächste Revolutionär aus dem erlauchten Kreise der Burgherren und Wald-Millionäre?

weiterlesen...

Landrat Breuers schmerzhafter Spagat

Bezirksregierung stoppt Blockade-Resolution in Siegen-Wittgenstein Warum Männern ein Spagat besonders weh tun kann, hat Paul Breuer im Jahr 2013 vorgemacht. Der Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein an der Grenze von Nordrhein-Westfalen zu Hessen wollte dem Kreistag eine Resolution schmackhaft machen. Sie trägt den Namen „Resolution

weiterlesen...

Sieben Windräder beflügeln Saerbecks ehrgeizige Klimaträume

Modellcharakter besitzt der Bioenergiepark (BEP) im münsterländischen Saerbeck in vielerlei Hinsicht. Binnen zwei Jahrzehnten stellt die Gemeinde ihren Energiebedarf komplett auf erneuerbar um, will bald mehr Energie erzeugen als verbrauchen. Politiker und Bürger, Handwerksfirmen und Investoren, kommunale Betriebe und auch die Gemeindeverwaltung füllen die

weiterlesen...