.

Beiträge mit dem Schlagwort Kohle

Absicht oder Defekt? Aus Umweltministerin Schulze tritt heiße Luft aus

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist bei einer Probebohrung an Svenja Schulze eine gefährlich große Menge an heißer Luft ausgetreten. Die Bundesumweltministerin wurde sofort großräumig von der Polizei abgesperrt. Mit Schulze steht zugleich das gesamte Kabinett von Bundeskanzlerin Angela Merkel bis auf Weiteres unter

weiterlesen...

Grüne aufkaufen, Trump verjagen: Merkel will Klima-Queen werden

Berlin. Jagd auf Klimakiller Trump: Wie kein anderer deutscher Regierungschef seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs lässt Angela Merkel gegenüber den USA die Muskeln spielen. Auslöser ist der jüngste Rückzug des US-Präsidenten vom Pariser Welt-Klimaschutzabkommen. Um Trump ernsthaft die Stirn bieten zu können, will

weiterlesen...

SPD: Alle grünen Abgeordneten bis 2020 abschalten

Berlin. Heute hat die planmäßige Abschaltung der ersten bündnisgrünen Landtagsabgeordneten begonnen. Damit kontert die SPD die jüngste „Düsseldorfer Erklärung“ grüner Landesminister zur Energiewende. Umweltgerecht entsorgt der große Koalitionspartner in einem ersten Schritt die 29 grünen MdL des aktuellen NRW-Landtags. Bis 2020 sollen die letzten

weiterlesen...

Geheimer Deal: NRW rettet Weltklima ohne Windräder

Düsseldorf/Peking. Mysteriös: In den vergangenen Tagen sind am Niederrhein und im Paderborner Land Hunderte von Windrädern einfach verschwunden. Dreister Diebstahl? Keineswegs. Der Mühlenschwund geht auf ein Dekret von NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) zurück, mit dem sie kurzfristig für Vollbeschäftigung sorgen und die absolute Mehrheit

weiterlesen...